6. Mai: Neues aus dem Ministerium

Liebe Eltern,

vielleicht haben auch Sie die Pressekonferenzen des heutigen Nachmittags verfolgt.

Fest steht: Am morgigen Donnerstag, 7. Mai, und am Freitag, 8. Mai beginnt für die Viertklässler der Unterricht.

Die vier Gruppen der 4. Klassen wurden informiert, wann sie kommen. Jede Gruppe hat an diesen beiden Tagen drei Stunden Unterricht.

Alle anderen Klassen sollen ab Montag (11. Mai) in einem "rollierenden System" tageweise unterrichtet werden, beginnend mit den 1. Klassen.

Die Kinder der übrigen Klassen werden - wie in den vergangenen Wochen - für das "Zuhause-Lernen" mit Material versorgt.

Für die nächsten Schritte warten wir auf die 20. Schulmail des Ministeriums, die für spätestens morgen Mittag angekündigt wurde.

Wir werden wir uns dann im Laufe des Donnerstags mit Ihnen in Verbindung setzen - wenn wir hoffentlich klarer sehen.

Es geht jedenfalls weiter! Hoffen wir das Beste...

Herzlichen Gruß,

D. Schröder