Klassenfahrt nach Cuxhaven - Mittwoch, 12. September

Am Mittwochmorgen fuhren wir mit dem Bus ins Natureum Niederelbe.
Trotz des Regenwetters war es ein sehr interessanter Tag.
2018 09 12 Cuxhaven

Im Natureum konnten wir nicht nur Tiere sehen, sondern folgende Tiere auch füttern oder streicheln:
Pferd, Ziege, Schafe, Stabschrecke, Schildkröte, Königspython.
Sehr interessant war die Wal-Austellung.

Das Bernsteinschleifen am Nachmittag machten allen besonderen Spaß.
Obwohl der Bus fast eine Stunde Verspätung hatte, waren wir auf der Rückfahrt alle fröhlich.
Der Abendspaziergang endete in völliger Dunkelheit und sorgte bei manchen Kindern für geistreiche Träume.

40 Einzelfotos befinden sich im internen Bereich unter "Aktuelles".

Klassenfahrt nach Cuxhaven - Dienstag, 11. September

Am Dienstagvormittag fuhren wie mit der „Störtebecker“ zu den Seehundsbänken.
2018 09 11b
Nachdem wir viele Seehunde gesehen hatten, ging es zurück an Land.
Nun war „Shopping“ angesagt.
Trotz einsetzendem Nieselregen ließ es sich die 4a nicht nehmen, am Nachmittag die Pinguinfütterung im kleinen Tierpark anzuschauen.
Ein Eis, „gesponsert“ von unserem Förderverein, gab uns Kraft für den Rückweg.
Im Haus war noch genug Zeit für Spiele am Kicker und verschiedene Gesellschaftsspiele.
Mit dem Lied "Die Affen rasen durch den Wald" ging es dann ins Bett.

51 Einzelfotos befinden sich im internen Bereich unter "Aktuelles".

Sollte morgen kein Bericht erscheinen, liegt es entweder an der instabilen Internetverbindung hier im Haus oder an der mangelnden Zeit, denn den Kindern widmen wir alle Zeit und wir sind auch einmal müde.